So. Okt 25th, 2020

SC Viktoria Lavelsloh e.V.

Alles aus Liebe – Unser Verein

Damenmannschaft

Der Frauenfussball in Lavelsloh findet im Jahr 1978 erstmals Erwähung in der Vereinschronik. Doch dauerte es dann noch bis 1993, bevor unter Detlev Schaffer, erstmals eine Fußballfrauenmannschaft am Punktspielbetrieb teilnahm. In ihrem ersten offiziellen Heimauftritt ein halbes Jahr zuvor unterlagen die Frauen der Mannschaft von TuRa Espelkamp mit 3:11 Toren. Die Partie wurde trotz nasskalter Witterung von 300 Zuschauern gesehen. Bereits fünf Jahre später stiegen die Frauen in die Bezirksklasse auf.

Dank Bärbel und Detlev Schaffer, sowie später Torsten Rennegarbe und Karsten Schramme, erlebte der Frauenfußball in Lavelsloh einen großen Aufschwung. Zeitweise spielten je zwei Frauen- und Mädchenmannschaften für den SC Lavelsloh.

Nachdem es zwischenzeitlich für 2 Jahre keine Frauenmannschaft beim SC Lavelsloh gab, nimmt ab der Saison 2015/2016 wieder eine 7’er-Frauenmannschaft am Spielbetrieb der 1. Kreisklasse teil.

Saison 2019/2020

Unsere Damenmannschaft konnte die Saison 2019/20 mit einem tollen Ereignis beenden. Vor Abbruch der Saison stand die Mannschaft von Stefan Kleffmann im Viertelfinale des Kreispokals. Da die Situation keinen normalen Spielbetrieb zuließ, wurden alle Kreispokalspiele im Elfmeterschießen entschie-den.
Hierbei gelang es den Damen den absoluten Favoriten aus Husum zu besiegen. Leider verlor man das Halbfinale knapp gegen den späteren Pokalsieger.
Auch bei der Damenmannschaft ist ein dicker Wermutstropfen zu vermelden. Der langjährige Trai-ner Stefan Kleffmann wird es in naher Zukunft leider zeitlich nicht einrichten können die Mann-schaft zu betreuen, weshalb er sein Amt niederlegt. Hier ist der SCL noch auf der Suche nach einer Nachbesetzung.

Training
immer Mittwoch, von 19.00 bis 20.30 Uhr – Sportplatz Lavelsloh

Trainer
Stefan Kleffmann, Tel. 015208372109

Ergebnisse 2020/2021
Aktuelle Tabelle und Spiele