Loccum zu Gast im Birkenpark

Damenmannschaft siegt in Hämelhausen

19. September 2016 Comments (0) 1. Herren, 2. Herren, Fußball

Lavelsloh – Loccum trennen sich 7:7

Im ersten Spiel des Tages traf unsere zweite Herrenmannschaft, die erstmals als 9’er-Mannschaft an den Start ging, auf die Drittvertretung aus Loccum. Nach gutem Beginn und der frühen 1:0-Führung, drehte der Gast aus Loccum jedoch das Spiel und gewann letztlich klar mit 7:2.

Zu einem auch in der Höhe verdienten 5:0-Heimsieg kam anschließend unsere Erste Mannschaft und zeigte damit eine gute Reaktion nach der deftigen Auswärtsklatsche der Vorwoche in Kreuzkrug. Lavelsloh war vom Anpfiff an spielbestimmend und hatte die nötige Agressivität in den Zweikämpfen um damit bereits den Spielaufbau des Gegners zu unterbinden. Bei eigenen Angriffen fehlte zunächst die Konzentration und Coolness vor dem Tor. So reichte es nur zu einer 2:0-Halbzeitführung. Auch im zweiten Durchgang verpasste es Lavelsloh zunächst, gegen eine völlig harmlose Gästeelf, einen höhere Führung zu erzielen. Erst das Eigentor der Gäste weckte noch einmal den Lavelsloher Torhunger. Durch zwei wunderschöne Treffer in der Schlußphase kam der SCL letzlich doch noch zu einem, den Spielanteilen wiederspiegelnden Heimerfolg.

Torfolge:
1:0 (20.) E.Richter
2:0 (33.) R.Oevermann
3:0 (70.) Eigentor
4:0 (80.) S.Kelemci
5:0 (85.) V.Kuscu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.